top of page
  • Autorenbildsozial-engagiert

Eva Herzog wird unsere Botschafterin!

Aktualisiert: 13. Juni


Liebe Unterstützer und Freunde von sozial-engagiert


Wir freuen uns außerordentlich, Ihnen mitteilen zu können, dass Eva Herzog, Ständerätin des Kantons Basel-Stadt und aktuelle Ständeratspräsidentin, unsere neue Botschafterin geworden ist! Eva Herzog hat uns bereits beim Projekt Zollitag tatkräftig unterstützt und wir sind begeistert, sie nun offiziell als Teil unseres Teams begrüßen zu dürfen.


Ihr Statement dazu: „Der Zolli ist eine Herzensangelegenheit für mich. Ich habe ihn wiederentdeckt, als meine Kinder klein waren. Ich wusste nicht mehr, dass Fische so spannend sein können, den Affen könnte ich stundenlang zusehen, insbesondere dem Imponiergehabe des Silberrücken, auch den kleinen Löwen, die ihren Vater beim Mittagsschlaf stören, und ich staune immer wieder, wie die Giraffen mit ihren langen Hälsen zurande kommen. Ein gratis Zolli-Tag für alle Menschen, die sich das sonst nicht leisten können, ist eine wunderbare Idee.“


Über Eva Herzog

Eva Herzog begann ihr gesellschaftliches Engagement bereits in ihrer Jugend. In den 80er Jahren prägte die Weltpolitik ihr politisches Engagement, besonders in der Friedensbewegung und Entwicklungshilfe. In den 90er Jahren trat sie in die Lokalpolitik ein, wurde Mitglied des Leitungsteams der Kulturwerkstatt Kaserne in Basel und setzte sich stark für die Kulturpolitik der Stadt ein.


1999 kandidierte Eva Herzog erfolgreich für die SP im Verfassungsrat von Basel-Stadt und wurde 2000 in den Grossen Rat gewählt. Von 2004 bis 2020 war sie Regierungsrätin und leitete das Finanzdepartement von Basel-Stadt. Seit 2019 vertritt sie den Kanton Basel-Stadt im Ständerat und verfolgt eine nachhaltige, lösungsorientierte Politik. Ihre Schwerpunkte sind Gleichstellung, Bildung und Forschung, soziale Gerechtigkeit, Klimapolitik und die Zusammenarbeit mit Europa.


Neben ihrer Rolle als Ständerätin des Kantons Basel-Stadt ist Eva Herzog aktuell auch Ständeratspräsidentin. Diese Position ist von großer Bedeutung, da sie die Sitzungen des Ständerates leitet und repräsentative Aufgaben übernimmt.


Wir sind dankbar und stolz, Eva Herzog an unserer Seite zu haben. Ihr Engagement und ihre Unterstützung werden uns helfen, unsere Projekte und Initiativen weiter voranzutreiben und noch mehr Menschen in unserer Gemeinschaft zu erreichen.


Besonders möchten wir auch auf das Projekt Zollitag hinweisen, das Eva Herzog sunterstützt hat. Der Zolli-Tag (www.zollitag.ch) bot einen kostenlosen Besuch im Zolli für alle Menschen, die sich diesen sonst nicht leisten könnten – eine Initiative, die viele Herzen berührt hat und weiterhin viele Menschen glücklich machen wird.


Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Eva Herzog und darauf, gemeinsam noch mehr positive Veränderungen zu bewirken. Bleiben Sie gespannt auf kommende Projekte und Veranstaltungen!


Herzliche Grüße,

Das Team von sozial-engagiert




4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page